Lagerung


"Die Desinfektion muss in die Köpfe der Taucher" - Torsten Sommerlatt über die Ausrüstungspflege


Torsten Sommerlatt ist Inhaber von Faszination Tauchsport in Sauerlach bei München. Praktisch: Mit dem Jacket-Wasch-Schlauch lässt sich das Wasser für die Reinigung vom Hahn direkt und ohne Kleckern ins Jacket füllen. Insbesondere der Inflator kann durch
Torsten Sommerlatt ist Inhaber von Faszination Tauchsport in Sauerlach bei München. Praktisch: Mit dem Jacket-Wasch-Schlauch lässt sich das Wasser für die Reinigung vom Hahn direkt und ohne Kleckern ins Jacket füllen. Insbesondere der Inflator kann durch
mehr lesen

Pflege der Tauchausrüstung - Allgemeine Tipps


Vielen Risikofaktoren beim Tauchen kann man schon über Wasser vorbeugen. Dazu gehören Unfälle, Krankheiten und Haut-Irritationen auf Grund von defekter oder mangelhaft gepflegter Ausrüstung – beides sind die häufigsten Unfallursachen im Tauchsport.

Gründliches Abspülen mit Frischwasser: Ein Muss nach jedem Tauchgang. Foto: Sonja Kaute
Gründliches Abspülen mit Frischwasser: Ein Muss nach jedem Tauchgang. Foto: Sonja Kaute
mehr lesen

Atemregler - Pflege, Reinigung, Desinfektion und Revision


Bei der Pflege des Atemreglers geht es nicht nur um Hygiene, sondern vor allem um die Sicherheit. Bei diesem Gerät ist die richtige Pflege buchstäblich überlebenswichtig. Dazu ist neben der Reinigung durch den Taucher ein Fachmann nötig: Atemregler gehören ohne Ausnahme regelmäßig in Revision.

Folgende Pflegeschritte und Sicherheitsmaßnahmen führt der Taucher selbst durch:

 

Optische Prüfung:

 

Staub und Sand immer fernhalten vom Atemregler! Den Anschluss der ersten Stufe sowie den Anschluss der Flasche bei Bedarf vor dem Anschließen von Schmutzpartikeln befreien. Achtung: Nicht mit der Flaschenluft in die erste Stufe blasen! Das drückt eventuell vorhandene Schmutzpartikel, Salzkristalle oder Wasser mit Hochdruck in die erste Stufe! Gerade diese sollte aber von Verunreinigungen und Wasser frei gehalten werden. Der Sinterfilter in der ersten Stufe darf nicht verfärbt oder rostig sein – Salz, Sand oder Grünspan haben daran nichts zu suchen. Andernfalls ist die Luftzufuhr nicht mehr einwandfrei gewährleistet, das Risiko einer Vereisung erhöht. Der Anschluss-O-Ring muss geschmeidig und sauber sein.

mehr lesen

Tauchanzug - Pflege, Reinigung und Desinfektion


Ganz gleich, ob es sich um den eigenen Anzug oder einen Leihanzug handelt: Tauchanzüge brauchen ein Mindestmaß an Pflege, um Schäden und unhygienische Zustände zu vermeiden.

mehr lesen

Sharen mit:


Hast Du Fragen oder Anregungen? 

Kein Problem, nutze einfach unser Kontaktformular um mit uns 

in Verbindung zu treten.

 

Wir freuen uns über Dein Feedback!