Artikel mit dem Tag "hygiene"



30. Juni 2017
Autorin: Sonja Kaute
10. Juli 2014
Autorin: Sonja Kaute
14. August 2013
Die Pflege der Tauchausrüstung spielt bei Faszination Tauchsport in Sauerlach bei München eine große Rolle. Inhaber Torsten Sommerlatt über den Sinn gründlicher Ausrüstungspflege und das Konzept seines Taucherlagers, das er bald eröffnen möchte.
11. Juli 2013
Jeder Taucher steht früher oder später vor der Frage, ob er sich seine Ausrüstung leihen oder kaufen soll. Bei dieser Entscheidung geht es nicht nur um Komfort, sondern auch um gute Isolation und die Sicherheit beim Tauchen. Die Vor- und Nachteile sollte man daher genau abwägen. Wir helfen dabei.
05. April 2013
Dieses Foto von einer vergammelten und verfärbten Jacket-Luftkammer haben wir unseren Lesern kürzlich bei Facebook und Google Plus gezeigt. Wir wollten wissen, wie ihr eure Jackets und Wings pflegt. Eure Antworten sind höchst unterschiedlich ausgefallen.
18. Dezember 2012
Viele Taucher kennen das: Die Füßlinge stinken. Den von Bakterien und Pilzen verursachten Geruch wird man kaum wieder los. Letztere können nachweislich Infektionen auslösen. Wir haben einen Apotheker gefragt, was man dagegen tun kann und geben Tipps zur Vorbeugung von Fuß- und Nagelpilz.
15. Oktober 2012
Er ist Pioniertaucher und war leitender Taucherarzt der Bundeswehr. In München führt Dr. Ulf Kahmann eine Praxis mit dem Schwerpunkt Tauchmedizin. Im Interview erklärt der Allgemeinmediziner, wann er keine Tauchtauglichkeit ausstellt und warum die Tauchausrüstung desinfiziert werden sollte.
20. Januar 2012
Vielen Risikofaktoren beim Tauchen kann man schon über Wasser vorbeugen. Dazu gehören Unfälle, Krankheiten und Haut-Irritationen auf Grund von defekter oder mangelhaft gepflegter Ausrüstung – beides sind die häufigsten Unfallursachen im Tauchsport.
20. Januar 2012
Maske Die Pflege der Maske ist nicht sehr aufwändig. Wichtig ist, die Maske nach jedem Tauchgang gründlich mit Süßwasser auszuspülen und sie keinem direkten Sonnenlicht auszusetzen. Das verhindert Verschmutzungen und poröses, verfärbtes Material. Auf Grund des direkten Kontakts mit Gesichtshaut und Nase sollten Masken regelmäßig in einem Bad mit Zusatz desinfiziert werden.
20. Januar 2012
Das Jacket wird wie auch der Rest der Ausrüstung nach dem Tauchen mit klarem Süßwasser ab- und durchgespült. Das gilt auch für die Luftkammer: Mit Süßwasser oder vom Hersteller empfohlenen Mitteln wird diese von innen ausgespült. Das Wasser lässt man am besten durch einen aufgeschraubten Schnellablass ins Jacket, bläst dieses mit dem Mund auf und verteilt die Flüssigkeit durch Schütteln gleichmäßig. Anschließend wird das Wasser durch das Ablassventil abgelassen.

Mehr anzeigen