Dekopause startet nach fünf Jahren neu durch

Autorin: Sonja Kaute


Seit fünf Jahren informieren wir im dekopause-Tauchmagazin über Themen für Taucher. Praxis-Tipps, Tauchplatz-Empfehlungen, Interviews, Pflege-Anleitungen für die Ausrüstung,  Gastbeiträge – das Themenspektrum ist groß und praxisorientiert. Seit Mai ist dekopause mit neuem Gewand und unter neuer Adresse zu finden, integriert in die Website der EW80 Systeme GmbH, die dekopause 2012 ins Leben gerufen hat.

EW80 ist EU-weit bekannt für die Reinigungs- und Desinfektionsmittel EW80 clean und EW80 des. Diese wurden zunächst speziell für Polizei, Feuerwehr, Militär und die Industrie entwickelt, wo es besonders auf die Hygiene von Atemschutzausrüstungen und anderen Geräten ankommt. Inzwischen werden die Mittel auch zunehmend von Tauchbasen und Tauchern verwendet, da alle Ausrüstungsgegenstände – ganz gleich ob Maske, Atemregler, Füßlinge oder Neoprenanzug – damit gereinigt und zuverlässig desinfiziert werden können.

 

Wenngleich es bei dekopause auch um Themen rund um die Tauchausrüstung und deren Pflege geht, liegt der Fokus des Magazins vor allem auf Praxis-Tipps für Taucher, Reiseberichten und Interviews. Besonders freuen wir uns über die zahlreichen Gastbeiträge von Tauchern und Reisebloggern, die neue Einblicke und Perspektiven bieten und Tauchplätze auf der ganzen Welt vorstellen. Dekopause richtet sich an alle Taucher, die ihre Dekopausen gerne damit verbringen, mehr über ihr liebstes Hobby zu erfahren.

 

Die 10 meist gelesenen Artikel im Magazin in den letzten zwölf Monaten belegen das breite Themenspektrum:



Viele weitere spannende Themen findet ihr in unseren Rubriken Abgetaucht, Tipps & Tricks, Meer & Co. und Sonstiges über die Navigation links auf der Seite oder über die Stichworte am Ende jedes Artikels.

 

Dekopause in neuer Optik und unter neuer Adresse – ansonsten bleibt alles beim Alten. Wir machen weiter wie bisher und fühlen uns ansgespornt durch das positive Feedback unserer Leser, das uns vor allem über unsere Facebook-Seite mit rund 1.200 Abonnenten erreicht. Wenn euch unser Magazin gefällt, empfehlt es gerne weiter. Und wenn ihr selbst interessante Tauchplätze, Menschen oder Themen kennt, verratet sie uns! Wir sind offen für Themenideen und Vorschläge für Gastbeiträge oder Interviews, denn davon lebt unser Magazin. Und wir wollen über das berichten, was euch interessiert. Auch Betreiber von Tauchbasen sind herzlich willkommen, uns ihre besten Tauchplätze vorzustellen. Am besten erreicht ihr uns über Facebook oder per E-Mail an dekopause@ew80.de Wir freuen uns und sagen an dieser Stelle DANKE an alle, die uns bisher unterstützt haben! :)


Sharen mit: